Der CAV dankt

 

 

“Wir unterstützen den Club Alpbach Vorarlberg, damit engagierte Vorarlberger Studierende die Möglichkeit haben, sich abseits des normalen Studienbetriebs mit aktuellen Fragen der Zeit aktiv und vertieft auseinander zu setzen und sich mit Studierenden aus anderen Ländern und anderen Kulturkreisen zu vernetzen. Der Club Alpbach unterstützt die Studierenden dabei, über den Tellerrand zu blicken, Erfahrungen für das Berufsleben zu sammeln und sich persönlich weiter zu entwickeln.”

Land Vorarlberg - Abteilung Wissenschaft und Weiterbildung
Mag. Gabriela Dür

 

 

"Der Transfer von Wissen, Kultur und sozialer Kompetenz ist in der heutigen Zeit besonders wichtig - dazu bietet das Forum Alpbach eine ideale Plattform. Jungen Studierenden soll die Möglichkeit gegeben werden, sich dieses Wissen anzueignen, Erfahrungen auszutauschen aber vor allem: mitzureden, zu diskutieren und Standpunkte darzulegen - sodass letztlich der Austausch auch von dieser Seite aktiv stattfinden kann. Gerade jungen Leuten sollte verstärkt aktiven Zugang zu derartigen Veranstaltungen ermöglicht werden - wir wollen dazu unseren Beitrag leisten."

Generali Versicherung AG
Gerhard Böhler,
Landesdirektor, akad. POE 

 

 

"Wir sind sehr daran interessiert, den Dialog über die Zukunft Europas zu fördern! Aus diesem Grund unterstützen wir den Club Alpbach Vorarlberg, so dass junge Menschen an diesem tollen Event teilnehmen können und mehr über aktuelle Fragen und Lösungen zu erfahren und aktiv mitzudiskutieren. Auch weiterhin werden wir uns hier engagieren und Menschen die Möglichkeit geben, sich persönlich zu entwickeln und mit großen Denkern in diesem Rahmen auszutauschen.”

Gebrüder Weiss GmbH
M.A. MBA Lena Haubold

 

 

 

"Wir schätzen die Initiative des Club Alpbach Vorarlberg, die europäische Zusammenarbeit und Integration zu fördern. Wissen zu teilen und gemeinsam zu wach- sen sind auch Kernelemente von Meusburger. Aus diesem Grunde unterstützen wir euch sehr gerne in eurem Vorhaben junge Talente für Europa zu fördern.“

Meusburger Georg GmbH & Co KG
Roman Giesinger
 

 

“Wir, der RC Bregenzerwald, unterstützen den Club Alpbach Vorarlberg, weil in diesem Forum implizit und explizit Europa von jungen Menschen mit maßgeblichen geistigen Koryphäen erörtert werden kann. Gerade in Zeiten wie diesen ist es von zentraler Bedeutung, über die eigenen Grenzen in allen Facetten hinauszudenken.”

Rotary Club Bregenzerwald
Dr. Simon Bertl

 

 

 

 

 “Der Club Alpbach Vorarlberg ermöglicht es jungen, engagierten Menschen aus der Region beim Europäischen Forum Alpbach dabei zu sein und dort mit Menschen aus aller Welt wesentliche aktuelle Fragestellungen zu diskutieren. Die VKW unterstützt diese Initiative, weil sie ein wichtiger Beitrag zur Lösung zukünftiger Herausforderungen sein kann.”

Vorarlberger Kraftwerke AG
Dr. Christof Germann
 

 

 “Für uns als weltweit agierendes Unternehmen ist der internationale Dialog in Alpbach sehr wichtig. Gerade die übergreifende Diskussion von Themen aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft ist unseres Erachtens der richtige Ansatz. Mit der Unterstützung des CAV möchten wir jungen engagierten Menschen dieMöglichkeit geben, an diesem Austausch teilzunehmen.”

Doppelmayr Seilbahnen GmbH
Mag. Ekkehard Assmann 

 

 

"Einsicht – Klarsicht – Aussicht. Wertvolle Einsichten müssen konsequent erarbeitet werden – egal in welchem Bereich. Das ist anstrengend, anregend, auf alle Fälle intensiv, besonders beim komplexen Thema Europa. Der Club Alpbach Vorarlberg gibt jungen Menschen aus der Region die Möglichkeit, sich beim Europäischen Forum Alpbach auf verschiedenste Themen einzulassen – zusammen mit Anders- und Gleichgesinnten, mit Fachleuten aus aller Welt – um dabei kraftvolle Vision und Realität zu verbinden. Das wollen wir unterstützen."

Dorner Holding GmbH
DI Andreas Dorner

 

 

"Die europäische Idee ist heute wichtiger denn je, für ein friedliches Miteinander, eine global konkurrenzfähige Wirtschaft und für die Selbstbestimmung der Menschen. Die Hypo Vorarlberg unterstützt daher europäische Initiativen und freut sich, über den Club Alpbach Vorarlberg dazu beitragen zu können.“

Spendenfonds der Hypo Vorarlberg
Prof. Dr. Hubert Österle

 

 

 

 

 "Das Europäische Forum Alpbach steht für Dialog, Diskussion, Netzwerk und Wissenstransfer. Es ist die ideale Plattform für die TeilnehmerInnen, um über aktuelle Themen und Herausforderungen mit Entscheidungsträgern aus aller Welt zu diskutieren. Mit diesem Wissen haben sie in Zukunft die Möglichkeit die Vorarlberger Wirtschaft zu bereichern. Als Vertretung der regionalen Unternehmerschaft ist es uns deshalb ein besonderes Anliegen, jungen engagierten Vorarlbergerinnen und Vorarlbergern die Teilnahme an diesem einzigartigen Format zu ermöglichen."

Wirtschaftskammer Vorarlberg
Mag. Marco Tittler 

 

Auch Privatpersonen haben die Möglichkeit, mit einem individuellen, jährlichen Beitrag ab 50€ als Fördermitglied zu wirken.
Die Arbeit des Club Alpbach Vorarlberg wird durch die zahlreichen Förderer erst möglich gemacht. Durch die großartige Unterstützung namhafter Vorarlberger Unternehmen sowie dem Land Vorarlberg konnte der Club Alpbach Vorarlberg in den ersten fünf Jahren seines Bestehens 50 Stipendien für Vorarlberger Studierende vergeben und darüber hinaus den acht Gründungsmitgliedern das Erlebnis Forum Alpbach ermöglichen. Vielen Dank dafür!

Für Veranstaltungs-Kooperationen und Vorschläge sind wir immer offen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann schicken Sie uns bitte einfach eine Email an club@club-alpbach-vorarlberg.at und wir finden eine zu Ihnen passende Lösung.